Lesungen und mehr

Ich liebe Lesungen!

Sehr gern komme mit meinen Büchern, Gedichten, Liedern und Erzählungen zu Ihnen in die Firma, in Kindergärten, Schulen, Bibliotheken, Buchhandlungen, Krankenhäuser, auf Kinder-, Familien- und Lesefeste oder auch in Ihr Wohnzimmer. Wenn Sie Interesse an einer Lesung mit anschließendem Autorengespräch haben, dann kontaktieren Sie mich gerne über das Kontaktformular. Sie können die Lesungen auch sehr gern verschenken.

Folgende Lesungen biete ich aktuell an:

Mit meinem All-Age Familienroman „Lea und das blaue Glück“ erleben Sie Gänsehautmomente. Sie folgen Lea auf Ihrer Reise spannenden Reise und ganz sicher geraten Sie gemeinsam mit ihr in einen Strudel aus Gefühlen und Überraschung. Letztlich steht die Frage im Raum: Welche Farbe hat das Glück für Sie?

Überraschen Sie sich selbst, Familie, Freunde, Nachbarn oder Ihre Haustiere, und genießen Sie mit Ihren Liebsten knisterndes Vorlesevergnügen, wo immer Sie mögen – auch in den eigenen vier Wänden.

Gerne können Sie diese Lesung auch verschenken.

Diese Lesung bietet sich auch für Jugendliche in Schulen an und kann auch als Stück in Schulen inszeniert werden.

Was ist uns im Leben wirklich wichtig? Warum kann ein Schritt zurück ein Schritt nach vorn sein? Wie ist es möglich, nach einem kompletten Zusammenbruch stärker als zuvor zu sein? Ist das Leben ein Geschenk? Was kann ein Pferd einem Menschen beibringen?  

Ich lade Sie herzlich ein, mich auf einem spannenden und bewegten Weg zu begleiten. Diese Lesung ist etwas für Menschen, die das Leben hinterfragen, bereits mit Krisen konfrontiert wurden, unsere Gesellschaft gern in Richtung Achtsamkeit und Nachhaltigkeit verändern möchten und für Tierliebhaber*innen. 

Ich lese autobiographische Geschichten über neue Werte, Hinfallen, Aufstehen, Geduld, Angst, Achtsamkeit, Gefühle, Umgang mit Krisen und Tod. Wir alle werden miteinander verblüffende und philosophische Erkenntnissen über das Leben und unsere Aufgabe darin teilen und uns gegenseitig Kraft geben. 

Gern können Sie diese Lesung auch verschenken. 

Diese Lesung ist geeignet für Vorschulkinder und Kinder bis zur 5. Klasse. 

Lustige Gedichte stärken die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und machen Kinder darin stark, „Nein“ zu sagen, wenn ihre Grenzen überschritten werden. Sie thematisieren die Individualität eines jeden Kindes und jedem Kind wird vermittelt, dass es gut ist, so wie es ist. Egal ob es sich wie ein Mädchen fühlt, oder wie ein Junge oder wie beides zusammen. Diversität wird in diesem Buch gefördert, die Entwicklung der kindlichen Persönlichkeit gestärkt. Außerdem wird die Bindung zur Natur und zu Tieren thematisiert – und alles wird mit Liedern untermauert. 

Sehr gern lasse ich mich bei dieser Lesung von der Geigerin Antje Messerschmidt unterstützen. Gemeinsam bringen wir die Kinder zum Lachen, Nachdenken und Losprusten.

Alle Lesungen kann ich musikalisch gestalten. Durch Piano, Geige und/oder Gitarre begleitet, tauchen Sie mit mir und meinem Gesang tief hinein in die Welt der Musik. Gänsehaut garantiert. 

Musikalische Lesungen vertiefen den literarischen Moment und Zuhörer*innen lieben die Momente, in denen ich sie mitnehme auf eine Reise, die sie nicht so schnell vergessen werden. 

Wenn es passt, bezieh ich auch sehr gern die Zuhörer*innen mit ein.

Ich komme sehr gern in Ihre Schule oder unterstütze Jugendprojekte bei der Einstudierung von Theater- und Performance – Aufführung. Besonders gern begleite ich die Aufführung der Geschichte meines Buches „Lea und das blaue Glück“. Inhaltlich geht es in diesem Buch um den Umgang mit depressiven Familienmitgliedern, Mobbing, sexueller Gewalt, Zukunftsängsten und Identitätsfindung. 

Als Coachin und Regisseure liebe ich es, mit Laien Stücke und Aufführungen zu inszenieren und habe gerade mit Jugendlichen bereits mehr als 35 Stücke erfolgreich in Szene gesetzt und bei der Aufführung begleitet. Durch mein Know-How als Pädagogin und Psychologin, aber auch durch meine eigene Bühnenerfahrung schaffe ich es, die Stärken der Jugendlichen herauszufinden und auf der Bühne sichtbar zu machen. Damit wird jede Inszenierung nicht nur zu einem künstlerischen Prozess, sondern sie trägt auch zur Persönlichkeitsentwicklung der Jugendlichen bei. 

Für Grundschulkinder lese ich außerdem humorvolle Erzählungen zu folgenden Themen:

  • Schule, Bildungskonflikte
  • Scheidung, Ehrlichkeit
  • Haustier, Verantwortung
  • Generationenkonflikt, Alleinerziehende
  • Selbstbewusstsein, Selbstschutz
  • Forschungsdrang
  • Kindergedichte
  • Freundschaft, Nachbarschaftshilfe
  • Weihnachten, Hilfe für Kinder in Not
  • Flucht, Integration
Jetzt Kontakt aufnehmen