Liebe Yoni

Liebe Yoni, verzeih, dass ich dich so oft hingab, obwohl eine Stimme in mir das gar nicht wollte. Dass ich mir wünschte, richtig zu sein, und deshalb deinen Schmerz nicht verstand. Dass ich mich beugte den Wünschen der anderen, ohne dich zu fragen, ob du bereit bist. Dass ich es aushielt, immer und immer wieder, das Rein und Raus, welches mich selbst nicht nährte. Verzeih, dass ich Liebe verwechselte mit etwas anderem, dessen Namen ich immer noch nicht kenne. Dass ich dir keinen Schutz gönnte, wenn du diesen doch dringend brauchtest, um abzuhaken, was abzuhaken war. Verzeih, dass in dich Metall hineingesteckt wurde und Medikamente, die dich heilen sollten. Dabei heiltest du selbst am besten, wenn ich dir nur zuhörte. Danke für [...]

2022-11-26T17:13:18+01:0012. November 2022|Blog|0 Kommentare

Sexualität

In all den vielen Coachings und Therapien, die ich in den letzten 15 Jahren durchgeführt habe, kam in ca. 80 Prozent das Thema „Sexualität“ auf den Tisch. Und dabei war es ziemlich egal, ob die Coachings als Business-Coachings begannen oder ob es Einzelcoachings oder auch Paartherapien waren. Sexualität ist ein Lebensbereich, in dem sich viele Menschen immer noch unsicher fühlen. Und besonders in diesem Bereich ist mir aufgefallen, wie wenig der gesellschaftliche Anspruch oder die gesellschaftliche Vorstellung mit der Realität zu tun hat. Gefühlt wird in der Öffentlichkeit nirgendwo so viel gelogen, wie zu diesem Thema. Wie oft und auf welche Weise Sexualität „normal“ sein sollte, setzt besonders Frauen stark unter Druck. Hinzu kommt eine Diskrepanz zwischen der Konsum-Sexualität, die uns in [...]

2022-11-05T14:55:37+01:005. November 2022|Blog|0 Kommentare
Nach oben