Erst Corona und nun ein Krieg, der die Welt erschüttert.

In allgemeinen oder persönlichen Krisenzeiten fällt es schwer, optimistisch zu sein. Doch in diesem pferdegestütztem Seminar wollen wir uns darauf fokussieren, die Hoffnung auf eine positive Veränderung nicht zu verlieren.

Übungen, die unsere Ressourcen sichtbar machen, helfen uns, uns nicht in Ängsten zu verlieren. Die Pferde unterstützen uns dabei, unser Vertrauen ins Hier und jetzt zu stärken.

Pferdegestütztes Seminar

Foto: Wiebke Wiedeck

Für dieses Seminar sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Sie können auch sehr gern teilnehmen, wenn Sie Angst vor der Begegnung mit Pferden haben. Meine Co-Trainerin Anja Greil und ich, Wiebke Wiedeck, werden Sie an diesem Tag achtsam und wertschätzend begleiten.

Seminartermin: 05.06.2022
Beginn: 9.30 Uhr
Ende: 18.00 Uhr
Ort: Schildow bei Berlin
Kosten: 260,00 € (inkl. 19% MwSt.)

Wir sind sehr gern bei der Suche nach einer Übernachtung behilflich.

Unverbindlich anfragen