Über Harald Rauh

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Harald Rauh, 21 Blog Beiträge geschrieben.

Nicht wegschauen!

E-Mail an die Geschäftsführer des Rathauscenters Pankow: Sehr geehrte Damen und Herren,   ich war am … um 18.15 Uhr zu Gast in dem Rathauscenter Pankow und habe draußen vor dem Center in dem kleinen vietnamesischen Restaurant gegessen. Dabei wurde ich leider Zeugin eines Vorfalls, den ich so nicht stehen lassen möchte. Vor dem Zentrum bettelte eine ältere Frau. Sie stand einfach nur da und belästigte niemanden. Auf einmal trat ein Herr aus dem Center, der aufgrund seiner Uniform offensichtlich zu den Sicherheitskräften des Centers gehörte. Er war mittelblond/blond und trug, soweit ich das erkennen konnte, einen Bart. Er ging auf die Frau zu und beschimpfte sie in einer derartig menschenunwürdigen und herablassenden Art und Weise, dass nicht nur ich, sondern auch [...]

2022-09-21T15:19:49+02:0024. September 2022|Blog|0 Kommentare

Der Konflikt mit dem Konflikt

„Aber wenn ich diesem Personaler meine Meinung so ehrlich sage, dann habe ich es die nächsten 5 Jahre total schwer bei ihm.“ Diese Aussage stand im Raum, als ich mit 11 weiblichen potentiellen Führungskräften an einem Gesprächsleitfaden arbeitete, der sie sicher durch Konflikte manövrieren würde. Es ging um ein Gespräch, in dem der „Personaler“ einen bedeutenden Fehler gemacht hatte. Die Teilnehmerin, die mit ihm dieses Gespräch führen wollte, scheute sich davor, die Tatsachen ganz offen auf den Tisch zu legen und damit klar anzusprechen. Stattdessen versuchte sie, um das Thema herumzureden, sie verallgemeinerte die Situation, vermied Fakten wie Tag, Uhrzeit und Darstellung der wirklich falschen Vorgehensweise des „Personalers“. Ihre Idee war, den „Personaler“ über diesen Weg zu bitten, sich doch zukünftig anders [...]

2022-09-11T15:09:40+02:0010. September 2022|News|Kommentare deaktiviert für Der Konflikt mit dem Konflikt

Liebe?

Als sie zur Tür hereinkam erstaunte mich ihre imposante Erscheinung. Sie war groß, sehr groß für eine Frau, mit wirklich ausladenden Hüften und Oberschenkeln. Als ob sie ihre körperliche Präsenz noch unterstreichen wollte, fegte sie in das Cafe, in welchem wir uns für ein Erstgespräch verabredet hatten. Sie trug einen langen Mantel und einen Hut, der ihr etwas altjüngferliches verlieh. Die klugen Augen hinter der strengen Brille strahlten mich an, während sie schwungvoll ihre Tasche auf den leeren Platz an meiner Seite knallte und mir auf die Schulter hieb. „Hallo Frau Wiedeck“, eine leicht schrille Stimme tönte laut durch den Raum. „Super, dass es geklappt hat mit uns beiden, ich freu mich ja so“. Ausufernd zog sie den Mantel aus, strich sich [...]

2022-09-25T11:10:46+02:003. September 2022|Blog|0 Kommentare

So landen Sie nie wieder in einer narzisstischen Beziehung!

Warum sind einige Menschen empfänglicher für narzisstische Manipulation als andere? Warum haben SIE immer wieder narzisstische Partner*innen? Was können SIE dagegen tun, nicht mehr Betroffene von narzisstischer Manipulation zu werden? Viele Videos oder auch Bücher zum Thema Narzissmus fokussieren sich vor allem auf die Störungen von narzisstischen Persönlichkeiten. Zu wissen, wie diese Menschen ticken ist ganz sicher interessant und wichtig. Aber um nicht mehr Betroffene*r von narzisstischem Missbrauch zu werden, ist es vor allem wichtig, die eigenen "Knöpfe" zu kennen, auf die Narzisst*innen drücken, um Sie als Nicht-Narzisst*in zu beeinflussen. Betroffene von narzisstischem Missbrauch geraten oft in eine sogenannte "Co-Abhängigkeit", die dazu führt, dass es ihnen schwerfällt, sich von Narzisst*innen zu trennen. In diesem Video stelle ich Ihnen 15 Möglichkeiten vor, die [...]

2022-08-30T21:56:22+02:0020. August 2022|News|Kommentare deaktiviert für So landen Sie nie wieder in einer narzisstischen Beziehung!

Weiterentwicklung macht uns zu Menschen

Diese interessante Kolumne von Dr. Henrik Müller im Spiegel beschreibt die aktuelle Situation, in der sich viele Menschen befinden. Ich möchte die große Unsicherheit, die viele Menschen erfasst hat, auch noch einmal psychologisch betrachten. Unsicherheit, so schreibt, Herr Dr. Müller, lässt unterschiedliche Verhaltensweisen zutage treten. Das sehe ich auch so und tatsächlich gibt es drei evolutionären Grundformen, auf die Menschen in jeglicher Stresssituation zurückgreifen: Angriff, Flucht, Erstarrung. Als die Menschen in Scharen die Ukraine verließen, flüchteten vor der akuten Bedrohung direkt vor der eigenen Haustür, konnten wir alle das nachvollziehen und viele von uns hätten dies auch getan. Denn Flucht ist ein ganz natürlicher Instinkt, wenn wir es mit einer Gefahr zu tun haben, die wir nicht einschätzen können. Wenn uns das [...]

2022-08-30T21:56:38+02:0014. August 2022|Blog|0 Kommentare

Wo lassen wir Frauen unsere Energie???

Frauen neigen dazu, andere Menschen verändern oder missionieren zu wollen. Sie verbringen Jahre damit, andere davon zu überzeugen, dass sie bessere Menschen sein könnten. Sie versuchen Menschen zu ändern, die kein bisschen offen für eine Veränderung sind, die Aufmerksamkeit aber sehr genießen, die ihnen zuteilwird. Frauen stützen Alkoholiker, bis sie an ihre eigenen Grenzen kommen. In gewalttätigen Beziehungen brauchen sie oft sehr lange, um endlich an sich selbst zu denken. Sie denken, wenn sie sich nur genug anstrengen, wenn sie ganz fest daran glauben, richtig sind und nett und lieb, wird der andere schon erkennen, dass er sich ändern kann. Frauen stützen ihre Chefs, Männer, Mütter, Väter, Kinder. Frauen stecken ihre Energien ohne Ende in Beziehungen, Projekte, Menschen und verlieren unendlich viel [...]

2022-09-21T15:18:22+02:0013. August 2022|Blog|0 Kommentare

Was ist mir im Leben wirklich wichtig?

Sich diese Frage hin und wieder zu stellen, empfinde ich als extrem erhellend. Doch manchmal weiss ich gar nicht mehr, was mir wirklich wichtig ist? Manchmal verlieren wir uns in Alltagsverwirrungen. Wir geben uns unendlich Mühe, für alle um uns herum richtig zu sein. Wir definieren uns über Job und vielleicht auch Status. Und doch bleibt da eine Leere, Traurigkeit oder Unruhe, die wir nicht erklären können. Wir stellen uns hinten an, denn wir denken, wir hätten noch Zeit. Doch haben wir diese tatsächlich? In einem Podcast habe ich neulich gehört, dass wir, wenn wir 80 werden, 4.000 Wochen zu leben haben. Ich habe nachgerechnet. 4.000 Wochen sind ca. 77 Jahre. 4.000 Wochen sind nicht viel. Sie sind eine vorstellbare Größe. Soviel [...]

2022-09-21T15:16:52+02:007. August 2022|Blog|0 Kommentare

Von Schubladen und offenen Regalen

Frauenfußball – wenn ich ehrlich bin, muss ich zugeben, dass diese Sportart für mich bisher keine Bedeutung hatte. Und das, obwohl ich mich für Intersektionalen Feminismus und Diversität ständig und überall einsetze. Ach was, ich atme, nein ich lebe diese beiden Begriffe und eines meiner Credos ist: In meinem Kopf gibt es keine Schubladen, sondern nur offene Regale. Und doch muss ich selbstkritisch feststellen, dass Frauenfußball in mir bis vor Kurzem nicht wirklich existent war. Fußball = Männer. Punkt. Unglaublich, wie fest manche tradierten Strukturen unbewusst in uns verankert sind. Doch gestern wurde ich eines Besseren belehrt und ich bin sehr dankbar für diese Lektion. Was ich gestern sah, war ein extrem kraftvolles Spiel. Was ich auch sah, waren Frauen, die befreit [...]

2022-09-21T15:21:05+02:001. August 2022|Blog|0 Kommentare

Führung – ja, gerne!?

Am 24. und 25. Mai leitete ich Modul 1 des von mir konzipierten Seminarkonzeptes für weibliche potenzielle Führungskräfte der DRV Bund. Ich unterstützte die Frauen mit Input, den sie in Führungspositionen dringend benötigen. Viele Firmen sind gerade dabei, die prozentuale Anzahl der weiblichen Führungskräfte zu erhöhen. Das hat nicht nur etwas mit Quote zu tun, sondern auch mit einem gesellschaftlichen Wandel, der ganz, ganz langsam seinen Weg sucht. Es hat sich längst rumgesprochen, dass in gemischten Teams oft eine bessere Stimmung herrscht. Frauen wirken ausgleichend, lassen männliches Silberrückengehabe an sich abgleiten. Und doch ist die Entwicklung zu einer gleichberechtigten Führungskultur zäh. Es zögern Männer und Frauen gleichermaßen, sich diesem wichtigen Thema zu öffnen. Die Gründe dafür sind vielfältig. Es ist 2022 leider [...]

2022-07-12T12:36:48+02:0030. Juli 2022|News|Kommentare deaktiviert für Führung – ja, gerne!?

PräsentationsLust statt PräsentationsFrust

In dem zweiten Modul der Lernreise „Frauen in Führung“ unterstütze ich die Frauen von DB Services darin, sich präsent und überzeugend präsentieren zu können. Wenn wir uns bewusst machen, dass die nonverbale Kommunikation einer Botschaft sehr viel bedeutungsvoller ist, als viele Menschen glauben, wird uns auch klar, wie wichtig es ist, dieser auch Aufmerksamkeit zu widmen. Sich präsentieren zu können, auch nonverbal überzeugen zu können, ist ein „Muss“ als Führungskraft – egal, ob männlich oder weiblich. Doch warum fällt es Frauen oft schwerer, sich und ihre Anliegen, klar, ausreichend laut und ohne Aufregung zu präsentieren? Die Ursachen für die generelle „Präsenz-Bremse“ von Frauen gleichen sich oft. Das ist auch kein Wunder, wenn wir bedenken, dass die Frauen in der Wirtschaft erst nach [...]

2022-07-13T19:55:32+02:0011. Juli 2022|News|Kommentare deaktiviert für PräsentationsLust statt PräsentationsFrust
Nach oben