Der Konflikt mit dem Konflikt

„Aber wenn ich diesem Personaler meine Meinung so ehrlich sage, dann habe ich es die nächsten 5 Jahre total schwer bei ihm.“ Diese Aussage stand im Raum, als ich mit 11 weiblichen potentiellen Führungskräften an einem Gesprächsleitfaden arbeitete, der sie sicher durch Konflikte manövrieren würde. Es ging um ein Gespräch, in dem der „Personaler“ einen bedeutenden Fehler gemacht hatte. Die Teilnehmerin, die mit ihm dieses Gespräch führen wollte, scheute sich davor, die Tatsachen ganz offen auf den Tisch zu legen und damit klar anzusprechen. Stattdessen versuchte sie, um das Thema herumzureden, sie verallgemeinerte die Situation, vermied Fakten wie Tag, Uhrzeit und Darstellung der wirklich falschen Vorgehensweise des „Personalers“. Ihre Idee war, den „Personaler“ über diesen Weg zu bitten, sich doch zukünftig anders [...]

2022-09-11T15:09:40+02:0010. September 2022|News|Kommentare deaktiviert für Der Konflikt mit dem Konflikt

So landen Sie nie wieder in einer narzisstischen Beziehung!

Warum sind einige Menschen empfänglicher für narzisstische Manipulation als andere? Warum haben SIE immer wieder narzisstische Partner*innen? Was können SIE dagegen tun, nicht mehr Betroffene von narzisstischer Manipulation zu werden? Viele Videos oder auch Bücher zum Thema Narzissmus fokussieren sich vor allem auf die Störungen von narzisstischen Persönlichkeiten. Zu wissen, wie diese Menschen ticken ist ganz sicher interessant und wichtig. Aber um nicht mehr Betroffene*r von narzisstischem Missbrauch zu werden, ist es vor allem wichtig, die eigenen "Knöpfe" zu kennen, auf die Narzisst*innen drücken, um Sie als Nicht-Narzisst*in zu beeinflussen. Betroffene von narzisstischem Missbrauch geraten oft in eine sogenannte "Co-Abhängigkeit", die dazu führt, dass es ihnen schwerfällt, sich von Narzisst*innen zu trennen. In diesem Video stelle ich Ihnen 15 Möglichkeiten vor, die [...]

2022-08-30T21:56:22+02:0020. August 2022|News|Kommentare deaktiviert für So landen Sie nie wieder in einer narzisstischen Beziehung!

Führung – ja, gerne!?

Am 24. und 25. Mai leitete ich Modul 1 des von mir konzipierten Seminarkonzeptes für weibliche potenzielle Führungskräfte der DRV Bund. Ich unterstützte die Frauen mit Input, den sie in Führungspositionen dringend benötigen. Viele Firmen sind gerade dabei, die prozentuale Anzahl der weiblichen Führungskräfte zu erhöhen. Das hat nicht nur etwas mit Quote zu tun, sondern auch mit einem gesellschaftlichen Wandel, der ganz, ganz langsam seinen Weg sucht. Es hat sich längst rumgesprochen, dass in gemischten Teams oft eine bessere Stimmung herrscht. Frauen wirken ausgleichend, lassen männliches Silberrückengehabe an sich abgleiten. Und doch ist die Entwicklung zu einer gleichberechtigten Führungskultur zäh. Es zögern Männer und Frauen gleichermaßen, sich diesem wichtigen Thema zu öffnen. Die Gründe dafür sind vielfältig. Es ist 2022 leider [...]

2022-07-12T12:36:48+02:0030. Juli 2022|News|Kommentare deaktiviert für Führung – ja, gerne!?

PräsentationsLust statt PräsentationsFrust

In dem zweiten Modul der Lernreise „Frauen in Führung“ unterstütze ich die Frauen von DB Services darin, sich präsent und überzeugend präsentieren zu können. Wenn wir uns bewusst machen, dass die nonverbale Kommunikation einer Botschaft sehr viel bedeutungsvoller ist, als viele Menschen glauben, wird uns auch klar, wie wichtig es ist, dieser auch Aufmerksamkeit zu widmen. Sich präsentieren zu können, auch nonverbal überzeugen zu können, ist ein „Muss“ als Führungskraft – egal, ob männlich oder weiblich. Doch warum fällt es Frauen oft schwerer, sich und ihre Anliegen, klar, ausreichend laut und ohne Aufregung zu präsentieren? Die Ursachen für die generelle „Präsenz-Bremse“ von Frauen gleichen sich oft. Das ist auch kein Wunder, wenn wir bedenken, dass die Frauen in der Wirtschaft erst nach [...]

2022-07-13T19:55:32+02:0011. Juli 2022|News|Kommentare deaktiviert für PräsentationsLust statt PräsentationsFrust

Zukunftsworkshop: Bedarfsanalyse und Prozessoptimierung

Seit Dezember begleite ich gemeinsam mit Sissy Halboth (H & L Coaching Magdeburg) den Berliner Verlag Schiele & Schön dabei, sich den aktuellen globalen Herausforderungen zu stellen. Die Welt ist im Wandel und nicht nur Verlage sind aufgefordert, ihr Portfolio anzupassen und ihr Wertesystem zu überprüfen. Als Coachin und Trainerin bin ich begeistert von der Offenheit, Hingabe und Flexibilität, mit der sich die Mitarbeiter*innen von „Schiele & Schön“ dieser neuen Aufgabe widmen. Geschäftsführer und Führungskraft Harald Rauh bezieht seine Mitarbeiter*innen explizit in die Umgestaltung des Verlages mit ein und profitiert von deren Kompetenzen. Gemeinsam meistern alle einen herausfordernden und spannenden Prozess! Das ist eine völlig neue Führungskultur, die hier gelebt wird und die ich aus tiefstem Herzen unterstütze. Zusätzlich werden durch eine [...]

2022-05-03T12:58:46+02:0018. April 2022|News|Kommentare deaktiviert für Zukunftsworkshop: Bedarfsanalyse und Prozessoptimierung

Narzissmus: 12 Anzeichen, die Ihnen helfen, eine narzisstische Persönlichkeit zu erkennen!

Narzissmus ist leider weit verbreitet. Wenn ich mit Menschen arbeite, die sich mühevoll aus narzisstischen Beziehungen gelöst haben, erwähnen diese immer wieder, dass sie die Anzeichen, die auf eine*n Narzisst*in hingewiesen haben, nicht ernst genug genommen haben. Oder sie reflektieren im Nachhinein, dass sie auf ihr Bauchgefühl, auf ihre „Innere Stimme“ hätten hören sollen, bevor sie sich dem „Spinnennetz“ einer narzisstischen Persönlichkeit kaum noch entziehen konnten. In dem neuen Video auf meinem YouTube-Kanal „Denkanstöße und gute Bücher“ lernen Sie 12 Anzeichen kennen, die Ihnen dabei helfen, eine narzisstische Persönlichkeit zu identifizieren.

2022-03-31T12:32:12+02:0011. April 2022|News|Kommentare deaktiviert für Narzissmus: 12 Anzeichen, die Ihnen helfen, eine narzisstische Persönlichkeit zu erkennen!

Frauen in Führung: Modul 1

In dem ersten Seminar der von mir entwickelten und konzipierten firmeninternen Reihe „Frauen in Führung“ am 15. und 16.03. 2022 ging es darum, Kommunikation als Chance und Werkzeug zu erkennen. Durch die Vermittlung der Inhalte der Transaktionsanalyse lernten die Frauen die Grundlagen der menschlichen Persönlichkeit kennen. Dies ermöglicht ihnen eine erweiterte Wahrnehmung der eigenen Persönlichkeit und die ihrer Mitmenschen. Als zukünftige Führungskräfte ist Selbstreflexion ein wichtiges Instrument, um neue Werte in die Führung von Unternehmen zu implementieren. Ein weiterer wichtiger Aspekt des Seminars war der Umgang mit Emotionen. Emotionale Kompetenz ist die Grundlage für Motivation und Klarheit in der Führung, für faires und gerechtes Vorgehen, für ein zentriertes Handeln, in dem Empathie eine wichtige Rolle spielt.

2022-03-31T19:10:03+02:001. April 2022|News|Kommentare deaktiviert für Frauen in Führung: Modul 1

Pferdegestütztes Seminar am 05.06.2022: Hoffnung in Krisen

Erst Corona und nun ein Krieg, der die Welt erschüttert. In allgemeinen oder persönlichen Krisenzeiten fällt es schwer, optimistisch zu sein. Doch in diesem pferdegestütztem Seminar wollen wir uns darauf fokussieren, die Hoffnung auf eine positive Veränderung nicht zu verlieren. Übungen, die unsere Ressourcen sichtbar machen, helfen uns, uns nicht in Ängsten zu verlieren. Die Pferde unterstützen uns dabei, unser Vertrauen ins Hier und jetzt zu stärken. Foto: Wiebke Wiedeck Für dieses Seminar sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Sie können auch sehr gern teilnehmen, wenn Sie Angst vor der Begegnung mit Pferden haben. Meine Co-Trainerin Anja Greil und ich, Wiebke Wiedeck, werden Sie an diesem Tag achtsam und wertschätzend begleiten. Seminartermin: 05.06.2022 Beginn: 9.30 Uhr Ende: 18.00 Uhr Ort: Schildow bei [...]

2022-04-05T12:17:51+02:0031. März 2022|News|Kommentare deaktiviert für Pferdegestütztes Seminar am 05.06.2022: Hoffnung in Krisen

Neue Seminarreihe: Frauen in Führung

Wiebke Wiedeck hat für einen großen Konzern eine Seminarreihe und Lernreise zum Thema „Frauen in Führung“ entwickelt, die im März gestartet wurde. Zwölf potenzielle weibliche Führungskräfte werden in den nächsten acht Monaten für Führungsaufgaben fit gemacht. Dabei unterstützt Wiebke Wiedeck die Frauen in Themen wie Kommunikation, nonverbale Kommunikation, Umgang mit Konflikten, Umgang mit Druck, Achtsamkeit, neue Werte in Führungskulturen, Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern, Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen, Umgang mit Narzissmus in beruflichem Kontext. Begleitende Coachings sind wesentliche Bestandteile dieser Lernreise, in der sich Präsenzseminare mit Onlinemodulen abwechseln. Wiebke Wiedeck ist sehr dankbar für diese spannende Aufgabe. Sie stellt den potenziellen Führungskräften ihre Erfahrungen aus über 17 Jahren Coaching/Training zur Verfügung. Das Seminarkonzept können Sie hier downloaden. Download: Seminarkonzept Frauen in Führung [...]

2022-03-26T16:21:32+01:0023. März 2022|News|Kommentare deaktiviert für Neue Seminarreihe: Frauen in Führung

Wiebke Wiedeck erhält den 3. Platz des Literaturwettbewerbs Nordost 2021 für die Kurzgeschichte „Der Weg“

Die Kurzgeschichte „Der Weg“, die häusliche Gewalt thematisiert, gewinnt den dritten Platz des 15. Literaturwettbewerbs Nordost 2021. Wiebke Wiedeck hat sich dem Thema „Häusliche Gewalt“ literarisch angenähert. Zum Inhalt: Eine junge Mutter weiß, dass sie den gewalttätigen Partner verlassen muss, findet aber nicht die Kraft dazu. Die Ambivalenz der Situation, das Wissen darum, dass es dringend nötig wäre zu handeln, verbunden mit der Kraftlosigkeit, die aus der zerstörenden Beziehung kommt, werden auf eindringliche und berührende Weise in dieser Kurzgeschichte von der Autorin in Worte gefasst. Die Jury bezeichnet den Text „Der Weg“ durchaus als verstörend – aber in einer Art und Weise, die Stärke vermittelt. Die Kurzgeschichte „Der Weg“ wird in dem Buch „Frauenwege“ erscheinen. Hier geht’s zur Kurzgeschichte: https://www.literatur-nordost.de/2021-scherben/ [...]

2022-01-28T14:31:48+01:0028. Januar 2022|News|Kommentare deaktiviert für Wiebke Wiedeck erhält den 3. Platz des Literaturwettbewerbs Nordost 2021 für die Kurzgeschichte „Der Weg“
Nach oben