Nie mehr streiten! – Tipps für Paare und Eltern!

Besonders Eltern sind heutzutage einem großen Druck ausgesetzt. In dem Spannungsfeld zwischen Kita/Kindergarten/Schule, Job, weiteren Familienmitgliedern (Großeltern zum Beispiel), Gesellschaft und dem eigenen Anspruch, werden Paare und Eltern oft zerrieben. Es bleibt zu wenig Zeit für sich selbst, auch zu wenig Zeit für das Paar an sich. Die Nerven liegen blank und zermürbende Streitgespräche sind oft vorprogrammiert. Die Tipps, die in diesem Video zusammengestellt sind, habe ich während der Beratung von Paaren und Familien entwickelt. Nun können auch Sie davon profitieren und diese für sich und bei sich anwenden. Hilfreich ist, dieses Video mit der/dem Partner*in gemeinsam anzuschauen, um dann die Streitkultur zukünftig gemeinsam zu ändern.

2022-12-15T19:23:39+01:0028. Januar 2023|News|0 Kommentare

„Lea und das blaue Glück“ – Stigmatisierungen auflösen!

Wie gehen Jugendliche damit um, wenn in ihrem häuslichen Umfeld Menschen mit psychischen Erkrankungen leben? Reden Sie offen darüber mit ihren Freund*innen? Schützen sie ihre Familienmitglieder oder brechen sie aus dem häuslichen Umfeld aus? Nicht wenige Jugendliche geben sich selbst die Schuld für die schwierige Situation. Zusätzlich sind sie mit ihren eigenen Gefühlen und Bedürfnissen konfrontiert, die in einem häuslichen Umfeld psychischer Erkrankungen weder Platz noch Raum finden. Die Arbeit mit vielen Jugendlichen, die in einer solchen Lebenssituation irgendwie klarkommen müssen, hat mich zu dem Buch „Lea und das blaue Glück“ inspiriert. Die Komplexität der Themen, die junge Menschen heute generell bewältigen müssen, berührt und bewegt mich immer wieder in meiner Arbeit mit ihnen. Dass das Hörbuch „Lea und das blaue Glück“ [...]

2023-01-02T17:26:35+01:0014. Januar 2023|News|0 Kommentare

Wir brauchen neue Leader!

Nach neunmonatiger Begleitung einer Lernreise, in der sich potenzielle weibliche Führungskräfte auf eine Führungsposition vorbereitet haben, hat sich meine Überzeugung bzgl. der Persönlichkeitsentwicklung von Führungskräften bestätigt. Ich habe diese Lernreise nicht nur als Coachin und Trainerin begleitet, sondern auch inhaltlich komplett konzipiert. Mein Fokus lag auf Kommunikationsfähigkeiten und Konfliktmanagement, Selbstreflexion und Selbstmanagement, Umgang mit schwierigen Persönlichkeiten und narzisstischer Führungskultur, Abgrenzungsfähigkeit, Selbstmotivation und Mitarbeiter*innenmotivation, nonverbaler Kommunikation und der Fokussierung auf die Vermittlung neuer Werte. Denn, was nützen mir die besten Führungstools, wenn ich diese unreflektiert einsetze oder diese inkompetent vermittle? Was nützen mir Führungspositionen, wenn ich mich meinen wichtigsten biografischen Themen nicht gestellt habe? Was nützt mir die Idee einer werte- und menschenorientierten Führungskultur, wenn ich diese selbst als Persönlichkeit nicht vorleben kann? [...]

2023-01-02T17:27:23+01:0031. Dezember 2022|News|0 Kommentare

„Nein sagen“ – leicht gemacht!

In meiner Arbeit mit Klient*innen erlebe ich immer wieder, wie wichtig es ist, »Nein« sagen zu können. Die Fähigkeit, Grenzen setzen zu können, ist eine Grundvoraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben. Also, warum ist es so schwer für viele Menschen, »Nein« zu sagen? In diesem Video stelle ich einige Gründe vor und gebe Tipps, wie Ihnen in Zukunft ein »Nein« ohne schlechtes Gewissen besser über die Lippen gehen wird. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und freue mich über Kommentare und Anregungen. Sollte ich Sie als Coachin unterstützen können, freue ich mich über Ihre Anfrage unter info@wiebkewiedeck.de

2022-11-04T17:04:56+01:009. Dezember 2022|News|0 Kommentare

Lernreise „Frauen in Führung“ – Modul 4 „Unter Druck erfolgreich sein“

In Modul 4 arbeitete ich mit den zukünftigen Führungskräften und Seminarteilnehmerinnen der Lernreise „Frauen in Führung“ an den Themen „Stressmanagement“ und „Mental Health“.  In diesem Kontext thematisierten wir besonders „Druck“ und „Erfolg“. Es ist an der Zeit, dass wir besonders das Wort „Erfolg“ neu definieren. Bisher war es so, dass wenn wir „erfolgreich“ waren, vor allem eine Definition von Erfolg erfüllt haben, die von außen an uns herangetragen wurde. „Erfolg“ hat in unserer Gesellschaft bisher immer noch einen hohen Stellenwert. Dabei wird Erfolg vor allem daran gemessen, wie viel Materielles erschaffen wurde. Noch heute sind in unserer Gesellschaft Menschen eher „erfolgreich“, wenn sie Statussymbole vorzeigen können. Sozialkompetenz oder ein fairer Umgang mit Menschen oder der Umwelt fällt noch nicht unter die aktuelle [...]

2023-01-02T17:28:43+01:0026. November 2022|News|0 Kommentare

Pferdegestützte Seminare – ganz besonders nachhaltig!

Pferdegestützte Seminare sind immer etwas ganz Besonderes. Denn Pferde sind so unverfälschte Spiegel, dass es möglich wird, vor allem eingefahrene Muster in Kommunikation und Selbstwahrnehmung sichtbar zu machen. Seit nunmehr 14 Jahren biete ich solche Seminare gemeinsam mit meiner Co-Trainerin Anja Greil an. Wir achten dabei sehr auf lösungsorientierte Ansätze, konstruktives Miteinander, aber auch achtsamen und ehrlichen Umgang mit den Pferden. Der Verlag Schiele & Schön GmbH, dessen Geschäftsführer Harald Rauh ein solches Seminar für sein Team bei uns gebucht hat, war genauso begeistert wie seine Mitarbeiter*innen. Im Fokus stand das Team. Durch den täglichen Druck und zwei Jahre Homeoffice war sich das Team seiner Stärken und Ressourcen gar nicht mehr wirklich bewusst. Durch das Miteinander wirken im Umgang mit den Pferden öffneten sich die [...]

2023-01-02T17:29:07+01:0019. November 2022|News|0 Kommentare

Umgang mit narzisstischen Eltern

Narzisstische Eltern zu haben, ist eine Lebensaufgabe. Da narzisstische Mütter und Väter schon sehr früh beginnen, ihre Kinder zu manipulieren, ist es für einen erwachsenen Menschen eine ganz besondere Herausforderung, sich von solchen Eltern zu lösen, um ein eigenes, selbstbestimmtes Leben zu führen. Mit den 13 Tipps aus diesem Video wird Ihnen genau das gelingen. Und ein zufriedenes Leben wartet auf Sie!

2022-11-04T17:03:10+01:008. Oktober 2022|News|0 Kommentare

Der Konflikt mit dem Konflikt

„Aber wenn ich diesem Personaler meine Meinung so ehrlich sage, dann habe ich es die nächsten 5 Jahre total schwer bei ihm.“ Diese Aussage stand im Raum, als ich mit 11 weiblichen potentiellen Führungskräften an einem Gesprächsleitfaden arbeitete, der sie sicher durch Konflikte manövrieren würde. Es ging um ein Gespräch, in dem der „Personaler“ einen bedeutenden Fehler gemacht hatte. Die Teilnehmerin, die mit ihm dieses Gespräch führen wollte, scheute sich davor, die Tatsachen ganz offen auf den Tisch zu legen und damit klar anzusprechen. Stattdessen versuchte sie, um das Thema herumzureden, sie verallgemeinerte die Situation, vermied Fakten wie Tag, Uhrzeit und Darstellung der wirklich falschen Vorgehensweise des „Personalers“. Ihre Idee war, den „Personaler“ über diesen Weg zu bitten, sich doch zukünftig anders [...]

2023-01-02T17:31:42+01:0010. September 2022|News|Kommentare deaktiviert für Der Konflikt mit dem Konflikt

So landen Sie nie wieder in einer narzisstischen Beziehung!

Warum sind einige Menschen empfänglicher für narzisstische Manipulation als andere? Warum haben SIE immer wieder narzisstische Partner*innen? Was können SIE dagegen tun, nicht mehr Betroffene von narzisstischer Manipulation zu werden? Viele Videos oder auch Bücher zum Thema Narzissmus fokussieren sich vor allem auf die Störungen von narzisstischen Persönlichkeiten. Zu wissen, wie diese Menschen ticken ist ganz sicher interessant und wichtig. Aber um nicht mehr Betroffene*r von narzisstischem Missbrauch zu werden, ist es vor allem wichtig, die eigenen "Knöpfe" zu kennen, auf die Narzisst*innen drücken, um Sie als Nicht-Narzisst*in zu beeinflussen. Betroffene von narzisstischem Missbrauch geraten oft in eine sogenannte "Co-Abhängigkeit", die dazu führt, dass es ihnen schwerfällt, sich von Narzisst*innen zu trennen. In diesem Video stelle ich Ihnen 15 Möglichkeiten vor, die [...]

2023-01-02T17:32:12+01:0020. August 2022|News|Kommentare deaktiviert für So landen Sie nie wieder in einer narzisstischen Beziehung!

Von Schubladen und offenen Regalen

Frauenfußball – wenn ich ehrlich bin, muss ich zugeben, dass diese Sportart für mich bisher keine Bedeutung hatte. Und das, obwohl ich mich für Intersektionalen Feminismus und Diversität ständig und überall einsetze. Ach was, ich atme, nein ich lebe diese beiden Begriffe und eines meiner Credos ist: In meinem Kopf gibt es keine Schubladen, sondern nur offene Regale. Und doch muss ich selbstkritisch feststellen, dass Frauenfußball in mir bis vor Kurzem nicht wirklich existent war. Fußball = Männer. Punkt. Unglaublich, wie fest manche tradierten Strukturen unbewusst in uns verankert sind. Doch gestern wurde ich eines Besseren belehrt und ich bin sehr dankbar für diese Lektion. Was ich gestern sah, war ein extrem kraftvolles Spiel. Was ich auch sah, waren Frauen, die befreit [...]

2023-01-02T17:34:13+01:001. August 2022|News|0 Kommentare
Nach oben